Web-App für die Grieg-Begegnungsstätte in Leipzig

Die Grieg-Begegnungsstätte befindet sich im Gebäude des Musikverlags C. F. Peters, der die Werke des norwegischen Komponisten Edvard Grieg (1843-1907) veröffentlichte. Das Verlagshaus gehört zu den Leipziger Musikerbe-Stätten und ist Teil der Leipziger Notenspur. Es beherbergt neben der Ausstellung auch einen historischen Flügel, auf dem regelmäßig Konzerte gespielt werden. Gemeinsam mit der Begegnungsstätte durfte Linon einen Audioguide in Deutsch und Englisch entwickeln, der vom Leben und Wirken Edvard Griegs und von seiner engen Verbindung zu seinen Verlegern Max Abraham und Henri Hinrichsen erzählt.

unsere Leistungen:

Konzeption und Dramaturgie

Texterstellung

Audioproduktion

Übersetzungen

Hören & Sehen
JETZT ANSEHEN