Mediaguide im Beethoven-Haus Bonn

Für das Beethoven-Haus in Bonn ist ein umfassendes Vermittlungskonzept für den neuen Mediaguide konzipiert worden. Der Guide ist fest im Ausstellungskonzept integriert und im Eintrittspreis enthalten. Auf gedruckte Broschüren bzw. Kurzführer wird verzichtet. In der Ausstellung selbst gibt es nur Objektbeschriftungen in Kurzform; weitergehende Informationen zu jedem ausgestellten Objekt sind über den Mediaguide abrufbar.

Einerseits werden die Musik Beethovens als auch die Geschichten, die die Exponate und originalen Räume in Beethovens Geburtshaus erzählen, über kurzweilige und unterhaltsame Touren vermittelt und über Vertiefungsebenen zusätzliches (animiertes) Bild- und Tonmaterial angeboten. Andererseits wird die Orientierung in der Ausstellung über hinterlegte Fotos der Exponate in nach Räumen bzw. Vitrinen sortierten Auswahllisten oder -plänen erleichtert.

Von Beginn an wurde Wert darauf gelegt barrierefreie Angebote für den Mediaguide mitzudenken und stetig zu erweitern. Es werden barrierefreie Touren für Besucher*innen mit Lernschwierigkeiten in Leichter Sprache, Audiodeskriptionsebenen für blinde und sehgeschädigte Besucher*innen und ein untertitelter DGS-Videoguide für hörgeschädigte Besucher*innen angeboten. Alle Touren in allen Sprachen und Versionen werden über das CMS verwaltet und regelmäßig aktualisiert.

unsere Leistungen:

Konzept und Dramaturgie

Texterstellungen

Studioproduktionen

Übersetzungen

Design und Programmierung

BYOD

Hardware

Projektmanagement

Hören & Sehen